Oldie but Goldie

Umfang und Kosten:

5 Termine á 60 Minuten für 75,00 Euro.

Alle Preise verstehen sich incl. 19% USt.

Termine:

Mittwochs 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

14.08.2019

21.08.2019

28.08.2019

04.09.2019

11.09.2019

Kurs ObG201901, bitte bei Anmeldung angeben.



Ein alter Hund, oder auch ein sonstig körperlich eingeschränkter Hund, stellt den Halter vor neue Herausforderungen. Was kann er noch tun? Was sollte er noch tun? Überfordere ich meinen Hund?

 

Was aber oft nicht bedacht wird: Er will noch etwas tun.

 

Oftmals werden Hunde in jungen sportlichen Jahren beschäftigt und dann wenn sie zu alt oder gebrechlich sind, für den Sport oder was sonst gemacht wurde, werden sie zum alten Eisen gelegt und verkümmern.

 

Aber auch ein alter Hund liebt es etwas mit seinem Frauchen oder Herrchen zu tun. Sinnvolle Beschäftigung, ohne zu überfordern ist hier gefragt.

 

Das bekommen Sie in diesem Kurs. Das Training ist so angelegt, dass jeder Hund etwas für den Kopf zu tun bekommt, ohne den Körper zu überlasten. Denn was für den Menschen gilt, gilt auch für Hunde: Wer rastet, der rostet !

 

Teile aus dem Schnüffelkurs, leichtes Gerätetraining welches mit einer Hundephysiotherapeutin abgestimmt wurde (auf Wunsch individuell mit Vorstellung (kostenpflichtig) bei der Physiotherapeutin) und andere kleinere Aufgaben, die für die Senioren lösbar sind.

 

Gönnen Sie Ihrem Schatz mit der grauen Schnauze noch dieses Glück etwas mit Ihnen zusammen zu unternehmen.

 

Anmeldung unter Kontakt.